CRFF044 – Parker: The Hunter

Parker: The HunterBewertung 9 von 10
Ganove, Racheengel & Ehrenmann die heilige Dreifaltigkeit verein in der Figur „Parker“ in einer packenden und spannenden Graphic Novel von Darwyn Cook, der diese geschrieben (nach dem Roman „The Hunter“ von Richard Stark) und gezeichnet hat. Jetzt in einer wirklich gelungen Hardcover Ausgabe im Eichborn Verlag auf deutsch erschienen, ist dies eine von der ersten bis zur letzten Seite fesselnde Geschichte. Cooke versteht es meisterlich das Flair der 60 Jahre einzufangen, er legt viel Wert auf Details, die sich im Outfit und Gegenständen wiederspiegelt. Dabei verwendet er bei seinen Zeichnungen gerade einmal 2 Farben Schwarz und Blau, gleichwohl weisen diese eine Lebendigkeit und Faszination ohne gleichen auf. Es ist die Geschichte des hartgesottenen Parker der auszieht um Rache zu nehmen und gleichzeitig der Versuch sein „normales“ Leben fortführen zu können. Rasant und Cineastisch erzählt als würde man einen großartigen Film im Kino sehen! Ich hoffe Parker: The Score und Parker: The Outfit wird ebenfalls bald bei Eichborn erscheinen, zu wünschen wäre es jedenfalls.

Viel Spaß beim Hören.

Parker II (Parker: The Outfit) soll im kommenden Frühjahr am 13. März 2014 im Eichborn Verlag erscheinen.

Parker: The Hunter
Autor & Zeichner: Darwyn Cooke
nach dem Roman „The Hunter“ von Richard Stark
Hardcover: 142 Seiten, teilweise farbig
Preis: 19,99 EUR
Verlag: Eichborn

Comic Besprechungs Tipps:
Minutemen – Before Watchmen von Darwyn Cooke Besprechung
Huck Finn: Nach Mark Twain von Olivia Vieweg Besprechung

Auf Amazon kaufen:
Parker: The Hunter

{lang: 'de'}

1 Kommentar

  1. Pingback: CRFF109 – Parker: Das Syndikat | Comic Review

Schreibe einen Kommentar