Hunting Down Comics #1

Nach dem positiven Echo unserer Nullnummer, waren wir bei der ersten „richtigen“ Ausgabe von Hunting Down Comics natürlich doppelt motiviert! Wir hatten uns zwar selbst das Ziel gesteckt, nicht über die 1-Stunden-Marke zu kommen, aber was soll man machen, wenn bereits das erste Comic, das wir besprechen über 600 Seiten stark ist und von einem der renommiertesten Autoren (Alan Moore) stammt? Außer From Hell besprechen wir in den über 2 Stunden noch Daredevil Reborn, Interview mit einem Vampir, A Sickness in the Family und Flash Gordon.
Außerdem reden wir über unser erstes Comic, den Gratis Comic Tag und den Comicsalon Erlangen.
Viel Spaß beim Hören! Ach, noch eine kleine Warnung: Eventuell haben wir in unserer Euphorie die eine oder andere Kleinigkeit gespoilert, aber wir denken, dass das nötig war, um die jeweiligen Stärken und Schwächen der Comics aufzuzeigen.

HDcomics0

In diese Ausgabe gibt es:

[00:00:00] Hunting Down Comics Intro
[00:01:55] Der Gratis Comic Tag 2014
[00:13:32] TANK #1 von Sebastian Drewniok
[00:15:26] Comic-Salon Erlangen
[00:18:58] unser erstes Mal
[00:26:09] From Hell
[01:05:49] Daredevil: Reborn
[01:16:44] Interview mit einem Vampir
[01:31:44] A Sickness in the Family
[01:41:33] Flash Gordon

Viel Spaß beim Hören und Lesen.

Im Comic Room Hamburg online kaufen
flash gordon #1

Auf Amazon kaufen:
From Hell From Hell Daredevil: Reborn Interview mit einem Vampir A Sickness in the Family

{lang: 'de'}

14 Kommentare

  1. Christian

    Guten morgen

    Wie immer ein schöner Podcast , könnte auch 6 Stunden gehen.

    Finde gut das hier Comics besprochen werden die man nicht auf Anhieb auf dem Radar hat.

    Die Gratis Comics vom Comic Tag sollte man lieber das ganze Jahr über auslegen , oder die Leseproben die man im Internet bekommt anpassen.
    Was ich finde ist , dass viele Comicverlage ihre Leseproben nicht gut gewählt haben.
    Häufig sind von 10 Seiten erst mal 4-5 Anhang mit dem man nichts anfangen kann und der Rest ist dann zu wenig um den Comic einzuschätzen.

    Zum Schluss mal eine Empfehlung von mir was einen Manga angeht.

    I AM A HERO erschienen bei Carlsen Manga.

    Möchte jetzt nicht zu viel schreiben aber für mich persönlich ist der Manga das bessere The Walking Dead.

    Grüsse. Christian

    • Cool, danke für den Tipp! Klingt ja super. Stell ich dann sicher übernächstes Mal vor…

  2. Daniel

    Da Helge so von den „Flash Gordon“ Variant – Cover geschwärmt hat und nicht jeder einen Comic Laden um die Ecke hat, hab ich mir einen online Comic Shop gesucht. Comic Room Hamburg hat eine riesige Auswahl an US Comic und dann auch noch verschiedene Cover, ich hab mir jetzt jedenfalls dort auch gleich mal #2 bestellt. Sehr nette Team, für Frage immer offen und wer in Hamburg wohnt kann ja auch direkt vorbei gehen, ansonsten sehr günstige Versandkosten, bei mir für 5 Hefte 2,50€ und ab 30€ versandkostenfrei. Den Link direkt zum Shop und der Serie Flash Gordon findet ihr in den Shownotes (Cover Flash Gordon).

    @Christian Hoffen wir mal nicht, dass wir bei 6h landen 🙂 „I Am A Hero“ hab ich mal auf der Themen Liste vorgemerkt, vielen Dank für den Tipp!

  3. Eine sehr schöne Folge!

    Also, wenn ihr schon fragt, würde ich um eine Besprechung von „Lescheks Flug“ bitten. Ich überlege jetzt schon seit erscheinen, ob ich das kaufen soll, oder nicht 😛

    • Danke. ^-^
      Lascheks Flug? Noch nie was von gehört. Sieht aber interessant aus!

      • Wie’s aussieht hat Lescheks Flug in Erlangen einen Preis abgeräumt. Ich hab’s jetzt endlich mal bestellt, da mir der Stil der Zeichnungen von Sebastian Stamm schon im Spiel „Tiny & Big“ total gefallen hat.

        Mir ist noch ein Kleinod eingefallen, dass vielleicht etwas für euch ist: The Private Eye von Brian K. Vaughan und Marcos Martin. Gibt’s zu einem Preis eurer Wahl auf http://panelsyndicate.com.

        • Ey, cooler Tipp! Und das Tiny & Big ist mir auch mal durch den Style aufgefallen…

  4. Ach so, das hier ist die Manga-Messe in Paris, von der ich erzählt habe:
    http://www.japan-expo.com/
    Wir sind zwar noch nicht angekündigt, aber auf jeden Fall dort (2. – 4. Juli). Scheint eine ziemlich coole Veranstaltung zu sein!

    Oder kommt jemand von euch nach Erlangen (19. – 22. Juni). Würde mich freuen! 🙂

  5. Thomas

    Hallo.
    War ja wider ein super interessanter Podcast.
    Ich habe auch schon länger die crosscult Version von „from hell“ hier herumliegen. Habe mich aber noch nicht drüber getraut. 1. Weil es schwarz weiß ist und 2. weil die panels echt sehr klein sind und ich fürchtete es niemals beenden zu werden.
    Aber dank eurer Ausführungen bin ich jetzt mega neugierig darauf. Danke dafür.
    Wegen der Frage ob ihr die Comics die ihr vorstellen wollt auch beide lesen sollt. Also ich finde es super wenn ihr über denn vorgestellten Comic diskudiert und jeder seine Meinung sagt. Aber es ist nicht zwingend notwendig das ihr beide die Comics kennt.
    Vielleicht bringt ihr immer einen Klassiker, über den ihr beide sprecht und danach einige Neuigkeiten die ihr einzeln vorstellt.
    MfG Tom

  6. Pingback: TRICKWELT.COMics » Podcast – Hunting Down Comics #1

  7. Pingback: ALISIK » Podcast – Hunting Down Comics #1

  8. Fabi

    Guter Podcast mal wieder. Ihr zwei macht das echt klasse! Nun bin ich echt kurz davor From Hell zu bestellen, habe aber noch einen zweiten Comic im blick: die 100 Bullets Serie.
    Hat jemand von euch 100 Bullets gelesen und kann mir eventuell ein bisschen helfen?

    Grüße Fabian

  9. Fabi

    Und nochmal eine Frage, speziell diesmal an Helge! Wie veröffentlicht man eigentlich einen Comic, auf was muss man achten? Würde mich mega interesieren! Grüße Fabi

  10. Danke für die vielen Kommentare! Wir werden im nächsten Podcast mal ein paar der Fragen beantworten! 🙂

Schreibe einen Kommentar