11 Comments

  1. Ich bin zwar alles andere als ein Superhelden-Kenner, aber Alex Ross ist sogar mir ein Begriff. 😁

    Ich habe von ihm Kingdom Come und Marvels im Regal stehen. Das sind absolute Klassiker. Als ausgebildeter Maler verwendet er zwar Vorlagen, aber sein detaillierter Zeichenstil ist trotzdem sehr aufwändig. Immerhin hat er schon ein paar Eisner Awards abgeräumt. Ich bin jedenfalls immer wieder beeindruckt.

    Ich muss Helge aber recht gebe, dass der Zauber etwas verloren geht, wenn man die Vorlage daneben hat.

  2. Oh, ein Geburtstagsgeschenk? Habt ihr mir auch gratuliert? Werde ich mir morgen im Auto anhören. Oder hab ich nicht erwähnt, dass ich heute Geburtstag…? Nein? Na, dann nicht.

    Wird langsam mal Zeit, dass mindestens einer von euch Usagi Yojimbo liest. Gibt ja genug Auswahl.

  3. Little Monsters ist ein sehr atmosphärisches Buch, welches von seinen dystopischen Bildern lebt. Die Geschichte selbst lässt Lemire sehr gemächlich starten.

  4. Hallo Helge,
    Cooler Zeitungsartikel über dich im Nordkurier, aber warum steht da gar nichts über den Podcast? Der ist doch so etwas wie die Krone deiner Schöpfung 😅

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.