32 Comments

  1. Abschweifen rockt, ich finde das macht HDC aus. Auch wenn mal nicht direkt ein Comic für einen dabei ist, kann man was mitnehmen.
    Aber ich würde alles von euch kaufen (hören)! <3

  2. Astronaut Down klingt superspannend – vielleicht kannst du da nochmal was zu sagen, wenn du weitergelesen hast. Ich würde da warten, bis es auf Deutsch erscheint.
    Lese lieber auf Deutsch, liegt größtenteils daran, dass ich mich nicht „anstrengen“ will, um alles zu verstehen und da tu ich mich auf Deutsch leichter. Habe aber auch ein paar englischsprachige daheim, aber eher die Ausnahme.

  3. Bisschen off-topic:

    Helge, du hattest mal vor ewigen Zeiten einen HipHop Comic vorgestellt, wo es um die Geschichte des HipHops ging. Habe gerade das Buch Wu Tang Clan forever gelesen, kein Comic, aber ich fand’s ganz cool. Leichte Kost, die Autorin war Managerin der Band und schreibt über deren Eskapaden. Vielleicht interessiert dich sowas.

    1. Klingt interessant. Irgendwie ist mir da gerade wieder meine Sozialisation durch den Kopf geschossen und auch son bisschen, wie dieses ganze vegan-Ding bei mir begonnen hat. Hatte das selbst schon ein bisschen vergessen. Vielleicht erzähle ich das mal im Podcast.

  4. Bermuda gibt es bei Kindl für 9,99 EUR und in Papierform für 30,00 EUR. Die Kluft zwischen Papier und digital wächst. Vielleicht gibt es irgendwann keine Comics auf Papier mehr, wenn die Preise weiter steigen.

    1. Wow! Das ist ja krass. Ich glaube bisher waren die Bücher 10 oder maximal 20% günstiger. Ich dachte, das war sogar Teil der Buchpreisbindung. Vielleicht wurde das geändert. Lohnt ja dann langsam wirklich!
      (oder ist das eine die Englische und das andere die Deutsche Version?)

  5. Ich durfte mir mal wieder einen original Helge anschauen. Meine Tochter hat das Buch „Die Abenteuer des Apollo“ geschenkt bekommen. Der Zeichenstil auf dem Cover kam mir irgendwie bekannt vor.

    1. Ach, cool! Hast Du denn die „versteckte“ Alisik-Werbung entdeckt… 😀 Guck mal, ich habe da auch einen Trailer für animiert:
      https://youtu.be/GresfWug3a0

      Das 5. Cover von Apollo ist mir ganz gut gelungen. Gibt jetzt schon wieder die nächste Reihe von Rick Riordan: Die Tochter aus der Tiefe.
      Grüße an die Tochter!

      1. Ja, die Alisik-Plakate habe ich entdeckt. Coole Aktion. Ich liebe solche Anspielungen. Mir wäre ein neues Comic von dir aber lieber 😁. Liest du eigentlich alle Bücher zu denen du das Cover malst? Bekommst du konkrete Vorgaben, oder überlegst du dir selbst was?

  6. Das Bermuda Dreieck ist immer für eine Geschichte gut.
    Erst 2018 verlegte Bendis Supermans ‚Fortress of Solitude‘ vom Nordpol in das Bermuda Dreieck.

      1. Nein, es wird wohl immer mal im Subplot erwähnt und ist eher eine Nebenhandlung.
        Im Moment gibt es auch keine laufende Heftreihe mit Superman mehr bei Panini.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.