When an unassuming man stops a vicious dark web contract assassin from killing their target, he turns himself into one. A quiet, atmospheric slice of life story with sudden bouts of unique and brutal violence―part THE PROFESSIONAL part ROAD TO PERDITION, writer RICK REMENDER (Seven to Eternity, Deadly Class) and artist ANDRÉ LIMA ARAÚJO (Generation Gone, The Wicked + The Divine: 455 AD) present the story of an unlikely surrogate to a boy hunted by powerful men who are used to getting away with everything.


A Righteous Thirst For Vengeance
Autor: Rick Remender
Illustration: André Lima Araújo
Colored by: Chris O’Halloran
Lettered by: Rus Wooton
Gebunden: 136 Seiten
Preis: ab 9,96 EUR
Verlag: Image

Mehr von Rick Remender auf Amazon und das Buch aus dem Podcast:

Tags:

6 Comments

  1. Klingt leider mal wieder sehr interessant.
    Und mit ein paar heftigen Gewaltspitzen, wie man gleich In der ersten Issue bei Image sehen kann.
    Ich mag diese flächige Kolorierung. Erinnert mich ein wenig an „the Fall“.

  2. Die Serie wartet mit vielen unerwarteten Wendungen auf und ja, sie ist stellenweise ziemlich brutal.
    Trotzdem muss man einfach weiterlesen. Sehr spannend und mysteriös gemacht.

Schreibe einen Kommentar zu Crackajack Jackson Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.