In dieser Ausgabe dreht sich alles um Farben. Comic Review ist im Gespräch mit Dennis Lehmann (Bouncie D) der nicht nur für Plem Plem Productions, sondern auch diverse internationale Independent-Verlag koloriert hat. Darunter unter anderem „Three Swords“, „Upstarts“, „Vessels“, „Stealth & Timber“, „The Changer“, „Mr. Kill“ und ganz frisch das TRACHT MAN #1 – Neal Adams Variant Cover. Im Interview verrät er wie er dazu kam und wie sich dieses anfängliche Hobby, zu deutlich mehr entwickelt hat. Eine kleine Auswahl seines Könnens, in Bildern, findet ihr in seinem Portfolio.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.