Monthly Archives: August 2013

CRFF048 – The Homeland Directive

The Homeland Directive ist eine neue packende Geschichte aus der Feder von Robert Venditti. Nach The Surrogates, dieser Comic wurde später übrigens mit Bruce Willis verfilmt, ist dies nun noch ein ebenfalls sehr cineastisch angehauchtes Comic Buch. Was am Anfang

/

CRFF047 – Mein Freund Dahmer

Mein Freund Dahmer. Eine Graphic Novel über den Serienmörder Jeffrey Dahmer von Derf Backderf. Eigentlich John Backderf (also doch ein Pseudonym) , der unter anderem bekannt für seinen Comicstrip „The City“ ist und in über 100 Zeitungen veröffentlicht wurde, hat

/

CRFF046 – Pacific Rim: Geschichten aus dem Jahr Null

Eigentlich bin ich kein großer Freund von Comics die nur geschrieben werden, um auf einer Welle der Popularität eines Films zu reiten, um hier und da noch etwas Geld zu machen, hat mich dieser Comic doch wirklich positiv überrascht. Hier

/

CRFF045 – Neil Young: Greendale

Greendale basiert auf Neil Young’s oft gelobten und 2003 erschienenen Album, sowie dem 2004 veröffentlichen Film und doch ist es mehr als nur ein einfache Comic-Adaption. Die junge Sun Green, Spross aus einer langen Liste von Greens (ein Stammbaum befindet

/

CRFF044 – Parker: The Hunter

Ganove, Racheengel & Ehrenmann die heilige Dreifaltigkeit verein in der Figur „Parker“ in einer packenden und spannenden Graphic Novel von Darwyn Cook, der diese geschrieben (nach dem Roman „The Hunter“ von Richard Stark) und gezeichnet hat. Jetzt in einer wirklich

/ 1 Kommentar

CRFF043 – Grablicht: Liebeslied an den Tod

Grablicht: Liebeslied an den Tod, ist ein wundervoller Comic, in dem der Vampir David Emily „erschuf“, die nun auch ein Vampir ist. Emily, übrigens nicht ihr richtiger Name, gerade einmal 16 und nun plötzlich in einer ganz neuen Welt gefangen,

/