CRFF301 – OBLIVION SONG

OBLIVION SONGBewertung 7 von 10

Nach drei Jahren gibt es wieder neues Material von Robert Kirkman, dem Erfinder von The Walking Dead und doch fehlt hier, irgendwie, der rechte Kuss der Muse. Die Geschichte ist schnell umrissen, bei einem mysteriösen Ereignis, verschwinden in Philadelphia plötzlich fast die Hälfte der Bewohner in eine andere, geheimnisvolle, Dimension. Dort gibt es ein neues Ökosystem, gigantische, fleischfressende außerirdischen Monstern und eine recht menschenfeindliche Umgebung. Ein Wissenschaftler findet heraus, dass die fremde Welt nicht einfach in Philadelphia erschienen war, sondern den Platz mit einem Teil der Stadt getauscht hatte. Eine neue Technologie ermöglicht die Reise zwischen Erde und der Oblivion genannten Dimension. In diese werden nun Rettungsteams geschickt, um die Überlebenden des “echten” Philadelphia in Oblivion zu finden und zu retten. Nach einiger Zeit wird auch diese Mission eingestellt und nur noch ein Einzelkämpfer, Nathan Cole, versucht die noch fehlenden aus dieser Dimension zu retten. Was ihn antreibt und bewegt sein Leben aufs Spiel zu setzen, ist das Rückgrat dieser Geschichte und doch nur typische Science-Fiction Kost, die trotz des großen Namens Kirkman, nicht viel neues bietet und für wenig Überraschung sorgt.
Leider kann auch das Artwork von Lorenzo De Felici und die Farben von Annalisa Leoni nicht viel zur Begeisterung beitragen. Das Artwork ist stimmig, fesselt den Leser, überrascht ihn aber auch nicht. Die Farben erinnern etwas an die von Elizabeth Breitweiser bei Outcast und stehen daher in der Wirkung auch etwas zurück.
OBLIVION SONG bleibt hinter meinen Erwartungen zurück, aber vielleicht sind diese, beim Namen Kirkman, einfach auch zu hoch.
Fazit, eine nette Geschichte ohne große Highlights.

Viel Spaß beim Hören der Besprechung zu “OBLIVION SONG”.


OBLIVION SONG
Autor: Robert Kirkman & Lorenzo De Felici
Zeichner: Lorenzo De Felici
Farben: Annalisa Leoni
Übersetzung: Frank Neubauer
Hardcover: 144 Seiten, farbig
Preis: 22,00 EUR
Verlag: Cross Cult

Extras & Bonus
Annalisa Leoni – The Colorist of Oblivion Song! Insiders, Offical Skybound Videos
Lorenzo De Felici – The Artist of Oblivion Song! Insiders, Offical Skybound Videos

Mehr vom Robert Kirkman auf Amazon kaufen:

{lang: 'de'}

Schreibe einen Kommentar