CRFF275 – Silver: Der Fluch Des Silberdrachen

Silver: Der Fluch Des SilberdrachenBewertung 9 von 10

Dieses Buch, wird seine Leser sofort in den Bann schlagen, fesseln und bis zum Ende nicht mehr loslassen. Dabei ist die Geschichte nicht einmal besonders originell, ist es doch eine Mischung aus “Ocean’s Eleven” Dracula / Van Helsing und einer Spur Crime Noir im Stile von “Die Spur des Falken” und doch hat diese Serie etwas, dass bei anderen Büchern fehlt.
Man nehme einen Meister Dieb, James Finnigen, dessen großer Coup am Ende nicht ganz nach Plan verläuft, ihm aber zufällig der Schlüssel zu einem gewaltigen Silberschatz in die Hände fällt. Natürlich ist der Weg dahin mit ein paar unerwarteten Hindernissen verstellt, den die Mythen und Legenden um Dracula müssen ja auch noch verarbeitet werden. Dabei stellt Finnigen ein illustres Team zusammen, wobei jeder seine ganz spezielle Aufgabe hat und da Abenteuer kann beginnen.
Das diese Geschichte, mit allen ihren offensichtlichen Klischees funktioniert, liegt auch an den guten Dialogen und dem visuell ansprechendem Artwork. Man erkennt die Wurzeln des Autors und Zeichner, der für Hollywood als Texter, Regisseur und Animator tätig war. Was zunächst als Drehbuch gedacht war und sicher immer noch als Film hervorragend eignen würde, hat Stephan Franck nun kunstvoll auf Papier gebannt. Sein Artwork beschränkt sich dabei auf das nötigste, das es nicht koloriert ist fällt kaum auf, hilft es doch immens die Stimmung der 30er Jahre einzufangen, in der sich unsere Protagonisten bewegen.
Eine Miniserie in 12 Heften wobei die erste Hälfte nun in Form von 2 Büchern bei Schreiber & Leser erschienen ist. Das große Finale kommt hoffentlich bald, den selten wir man so in den Bann einer Geschichte gezogen, wie es bei diesem Buch der Fall ist. Das Schreiber & Leser bei der Wahl des Papiers das richtige Händchen hatte, merkt man sofort, wenn man das erste Heft mit der Ausgabe des Gratis Comic Tages 2017 vergleicht. Wer sich also zunächst kostenlos verführen lassen will, sollte nach diesem Heft Ausschau halten.

Viel Spaß beim Hören der Besprechung zu “Silver: Der Fluch Des Silberdrachen”.

Silver: Der Fluch Des Silberdrachen
Autor: Stephan Franck
Zeichner: Stephan Franck
Softcover: 112 Seiten
Preis: ab 14,95 EUR
Verlag: Schreiber & Leser

Podcast Tipp
Gratis Comic Tag 2017 [01:19:52] Silver 1. Kapitel: Finnigan

Tipps aus dem Hause Schreiber & Leser die auf Amazon zu finden sind:

{lang: 'de'}

2 Kommentare

  1. Fabian

    Wenn ich mehr Datenvolumen im Urlaub hätte, würde ich mir die Folge sofort anhören. Aber alleine die Beschreibung reicht aus, um das Buch auf meine Wunschliste zu packen.

    • Wir hatten das zum Gratis Comic Tag schon mal besprochen. War auf der Topliste von uns beiden.
      Ich muss mir das auch endlich besorgen.

      Schönen Urlaub noch!

Schreibe einen Kommentar