CRFF184 – Descender: Band I – Sterne Aus Blech

CRFF184
Ein furioser Start den Jeff Lemire mit seiner neuen Science-Fiction Descender hinlegt. In dieser geht er der Frage nach, was passiert, wenn Roboter plötzlich menschlicher sind als die menschliche Rase selbst. Denn diese steht, trotz all ihrem Fortschritt, vor der Auslöschung, wird von einer gewaltigen, scheinbar omnipotenten, roboterähnlichen Macht bedroht. Einen Aufstand von Robotern hat die Menschheit überstanden und doch liegt die einzige Hoffnung der Menschen in eben einer solchen künstlichen Intelligenz, die auf den Namen TIM-21 hört. Auf diesen Roboter will jedoch nicht nur ihr Erfinder zugreifen, sonder auch Schrotthändler und andere diverse Subjekte aus den All. In den ersten sechs Heften, die im ersten Band zu finden sind, gibt es immer wieder neue Überraschungen und Entdeckungen, die der Handlung jede mal neue Tiefe und zusätzliche Aspekte zum Nachdenken gibt, die weder lange Weile aufkommen lassen, noch die Geschichte in bekannte und langweilige Fahrwasser abdriften lässt.
Dustin Nguyen zeigt auf herausragende Weise, dass es noch immer Überraschungen bei den Illustratoren gibt. Er pflegt einen sehr ruhigen, zarten und filigran Zeichenstil , der zeigt wie fingerfertig Wasserfarben und ein vermeintlich einfach Bleistiftstrich als Stilmittel und zum erzählen einer Geschichte eingesetzt werden können und so behutsam eine Handlung in Szene gesetzt wird. Dabei geht es nicht immer ruhig zu, neben den üblichen Rahmenbedingungen eine Science-Fiction Genre, gibt es Blut und wilde Kämpfe und doch alles in diesem untypischen , stimmungsvollen Aquarellbildern. Langweiliges Aquarell war gestern, hier erhebt Nguyen es zur Kunstform sui generis, besticht dabei aber durch Klarheit und Minimalismus. Ein Stil den man am ehesten mit dem Design von Appel vergleichen kann, klar, klassisch und zeitlos schön.
Dies ist der Auftakt einer auf vier Bände angelegten Serie, die man auf keine Fall verpassen sollte. Mit Descender zeigt Lemire einmal mehr, dass er ein Meister seines Faches ist, wenn es um das erzählen einfühlsamer und packender Geschichten geht. Wobei das Artwork von Nguyen, ebenso einfühlsam und zart ist wie die Geschichte selbst. Also unbedingt ansehen oder besser gleich kaufen!

Viel Spaß beim Hören der Besprechung zu “Descender: Band 1 – Sterne Aus Blech“.

Descender: Band 1 – Sterne Aus Blech
Autor: Jeff Lemire
Zeichner: Dustin Nguyen
Hardcover: 144 Seiten, farbig
Preis: 22,80 EUR
Verlag: Splitter

Heft #1 von Descender in HDC14 [01:05:58]
Descender kostenlose Leseprobe & Interviews auf Splitter

Auf Amazon kaufen:
descender_01_seite_01_1

{lang: 'de'}

Schreibe einen Kommentar