CRFF055 – De:TALES: Geschichten aus dem urbanen Brasilien

De:TalesBewertung 10 von 10
Wer sich dieses Buch kauft wird es nicht bereuen und davon bin ich fest überzeugt. Vielleicht braucht man auch etwas Glück, denn dieser tolle Band ist auf lediglich 777 Exemplare limitiert. Hat Cross Cult etwas die Befürchtung dieses Kleinod würde sich nicht in einer höheren Auflage verkaufen oder will sie einem kleinen Kreis die Freude gönnen, etwas ganz besonderes Ihr Eigen zu nennen. Den genau dies ist dieser kleine Hardcover Band, ein Kleinod, geschrieben und gezeichnet von zwei unheimlich talentierte Brüdern aus Brasilien, die Geschichten in Wort und Bild wie kaum ein anderer erzählen können. Die Rede ist von Fabio Moon und Gabriel Bá die mir zuerst mit Daytripper, einem ebenso faszinierenden Buch rund um das Thema Tod, aufgefallen sind. Bei der Recherche nach weiterem Material aus der Feder dieser Brüder, fiel mir relative schnell „De:Tales“ ins Auge, leider damals noch nicht auf Deutsch erschienen und als Import, da dort bereits vergriffen, viel zu teuer. Jetzt hat Cross Cult sich dieses Buches angenommen und tat gut dran. Dieses Buch hat das Zeug ein echter Verkaufsschlager zu werden, den selbst Skeptiker wie mich, die eigentlich keine Sammlung von Kurzgeschichten mögen, hat es ohne Vorbehalt überzeugt. Zwölft Kurzgeschichten die so fließend ineinander übergehen als wären sie eine große Geschichte und doch ist jede einzelne davon für sich ein kleines Meisterwerk. Die Geschichten könnten die Wirklichkeit widerspiegeln und haben doch immer einen Hauch Magie oder Romantik. Selten machen Autoren und Zeichner so viel Lust auf mehr, wie nach der Lektüre der Geschichten dieser beiden Brüder. Ihre Zeichnungen wirken so einfach, so elegant und sind gleichzeitig doch so vielschichtig und komplex. Eine klare Linie und nur zwei Farben, Schwarz und Weiß, zeichnen ein beeindruckendes und zugleich bewegendes Bild, das ausdrucksstärker kaum sein könnte. Zwölf Geschichten auf 112 Seiten, zeigen wie minimalistisch und gleichzeitig komplex Geschichten erzählt werden können, ohne langweilig oder übertrieben zu wirken.
Für mich die spannendste Geschichte in diesem Buch, ist Reflextion die gleich zweimal erzählt wird. Was auf der ersten Blick vielleicht langweilig wirken könnte, ist es ganz und gar nicht, sondern überzeugt völlig.
Wer dieses Buch von Fabio Moon und Gabriel Bá sein Eigen nennen darf, wird es lieben und meine Begeisterung verstehen.

Viel Spaß beim Hören der Kritik!

De:Tales
Autor: Fabio Moon und Gabriel Bá
Zeichner: Fabio Moon und Gabriel Bá
Hardcover: 112 Seitem, SW, Limitierte Auflage: 777 Exemplare!
Preis: 15,00 EUR
Verlag: Cross Cult Verlag

Linktipps:
Der Blog von Fabio und Gabriel LINK
Das Interview mit Gabriel Bá und Fábio Moon bei Comicgate

Auf Amazon kaufen:
De:TALES: Geschichten aus dem urbanen Brasilien [Gebundene Ausgabe] Daytripper [Gebundene Ausgabe]

{lang: 'de'}

Schreibe einen Kommentar